SENSE. PLEASE.

 

Dabey ist ein zwangloses Electro-Acoustic Projekt. In dieser Form besteht es seit 2015.

Im Oktober 2016 wurde eine erste EP mit dem Titel "Sense" veröffentlicht. Die Produktion erfolgte komplett in Eigenarbeit, es waren keine großen Partner eingebunden.

 

Für das kommende Album "Feelanthrop" werden Musiker aus Sydney, Aarhus, Dresden, Sankt Petersburg und Columbus eingeladen. Das Mastering wird ein kleines aber feines Studio aus Leipzig übernehmen.

 

Der grundlegende Anspruch bleibt: die Emotionen der Klänge zu erfassen.

Die Songs sind smooth, verträumt, einfach und dennoch fremd.

Improvisation ist die Basis.

Musik für ruhige Zeiten.

 

Es werden auch immer wieder freie Songs veröffentlicht. Wer das unterstützen möchte, kann es in einem der zahllosen Onlineshops tun oder einfach nur einen Kommentar hinterlassen.

Feelanthrop

Album Release am 20.11.2017

Musik

 

 

iTunes

 

 

Amazon.de

 


End off

Jupiter in Spring

Zeit am Meer


Partner

 

 

 Jung. Dynamisch. Sympatisch.

 

Begeisterung für das Projekt und einen Partner mit Fokus auf die vielen Details, die das Hören zu einem Erlebnis machen, zeichnen das Mastering-Studio in Leipzig aus. Kein Standard. Keine halben Sachen.

Artwork vom Feinsten.

 

Landschaften, Persönlichkeiten und Emotionen werden perfekt in Szene gesetzt. Fotografie mit Leidenschaft aus dem Herzen Dresdens.

 Einfach. Vielseitig. Zuverlässig.

 

Das Netlabel Recordjet mit Sitz in Berlin. Einfach mal vorbei schauen.


Netzwerk

 

 

Youtube Link
Soundcloud Link

Lieblinge